Berufsoberschule
 
 
Start Berufsoberschule

Berufsoberschule – der flotte Weg zum Studium

Unsere Berufsoberschule bietet für motivierte Schülerinnen und Schüler mit mittlerem Schulabschluss und abgeschlossener Berufsausbildung oder Berufserfahrung die Chance, in kürzester Zeit einen Hochschulzugang zu erwerben.


Eine allgemeine und fachtheoretische Bildung bereitet sehr intensiv auf ein Studium vor.

Bereits nach einem Schuljahr (12. Klasse) können die SchülerInnen die allgemeinen Fachhochschulreife bzw. nach zwei Jahren (12. und 13. Klasse) die fachgebundene oder allgemeine Hochschulreife erwerben. Die allgemeine Hochschulreife setzt eine 2. Fremdsprache voraus.

Unsere Absolventen haben wegen ihrer Berufsausbildung nach Abschluss eines Studiums beste Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Nach der Berufsausbildung lohnt es sich besonders für alle Motivierten die Schulbank noch einmal zu drücken, die eine höhere Qualifizierung bzw. ein Studium anstreben.

Der Staat fördert diesen Schritt zusätzlich mit der Zahlung von Schüler-BAföG.

 

An unserer Berufsoberschule werden drei Ausbildungsrichtungen geführt:

 
Copyright © 2017 Staatliche Fach- und Berufsoberschule Ansbach. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.