Leitbild
 
 

Leistung fordern – Chancen eröffnen

kunstdenker.jpgDer Leitgedanke bedeutet für uns, dass wir uns gefordert sehen, unsere Schülerinnen und Schüler so zu fördern und zu fordern, dass sie den hohen Leistungsansprüchen der beruflichen Oberstufe und eines Studiums gewachsen sind. Dadurch eröffnen wir ihnen vielfältige Chancen in Studium und Beruf.

Enge Verknüfung von Theorie und Praxis

Ein zentrales Anliegen unserer Schule ist die Verknüfung von Theorie und Praxis! Projektarbeiten, das Fachpraktikum und die Zusammenarbeit mit externen Einrichtungen und Experten dienen diesem Ziel.

 

  1. Einsatz moderner Medien und Methodenvielfalt
    Wir fühlen uns verpflichtet, Lerninhalte anschaulich zu erarbeiten. Der Einsatz moderner Medien und Methodenvielfalt im Unterricht sollen dazu beitragen, das Leistungspotenzial unserer Schülerinnen und Schüler zu entwickeln und zu stärken.
  2. Fundierte fachliche Ausbildung und Beratung
    Unser gemeinsames Ziel ist es, jedem Schüler, entsprechend seinem Leistungsvermögen, Bildungschancen aufzuzeigen, den Anteil der erfolgreichen Schüler zu erhöhen und möglichst überdurchschnittliche Prüfungsergebnisse zu erzielen.
  3. Erwerb von Schlüsselqualifikationen
    Der Erwerb von Schlüsselqualifikationen wie Sozial-, Methoden-, Selbst- und Handlungskompetenz soll unsere Schülerinnen und Schüler umfassend auf ein selbstverantwortetes Leben vorbereiten, um den künftigen Anforderungen unserer Gesellschaft in einem gemeinsamen Europa gerecht werden zu können. Vielfältige Zusatzangebote und geregelter Fremdsprachenunterricht unterstützen diese Bemühungen.
  4. Vertrauen zwischen Lehrern, Schülern und Eltern
    Ein vertrauensvolles Verhältnis zwischen SchülerInnen, Lehrkräften und Eltern ist für uns die Voraussetzung, um oben genannte Ziele erreichen zu können.

 

 

 
Copyright © 2017 Staatliche Fach- und Berufsoberschule Ansbach. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.