Newsflash
 
 
Start Aktuelles
Newsflash


Jugendfreizeit: Projekt-Präsentationen mit Preisverleihung am 24.1., nach dem Unterricht PDF Drucken E-Mail

Wie kann Ansbach für die Jugend aus Stadt und Umland noch attraktiver werden?

Wo können junge Menschen in ihrer Freizeit entspannen?

Durch die Entdeckung der Rezat als Erlebnisraum für die Jugend.

Dafür entwickelten Schülerteams aus fünf Sozialkunde-Klassen mehr als 10 Konzepte für die Ansbacher Innenstadt. Die phantasievollen Präsentationen zeigen an konkreten Orten vielfältige Möglichkeiten für neuartige Nutzungen, für bauliche Veränderungen und auch für die Umsetzung.

In dieser Veranstaltung spüren wir der Frage nach, wie unsere Stadt sich wandeln kann.

Eingeladen sind für Mittwoch, den 24.1.2018 von 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr alle Mitschüler, Kollegen, Vertreter von kommunalen Einrichtungen, von betroffenen Verbänden und der Presse. Am Ende erhält das überzeugendste Projektteam einen Preis.

Dr. Wolfgang Streit

 
Verleihung der Studienbeihilfen durch die Berhard Endres'sche Stiftung PDF Drucken E-Mail

Verleihung der Studienbeihilfen durch die Berhard Endres'sche Stiftung

Sechzehn Schülerinnen unserer Schule aus Ansbach, die sich durchbesondere Leistung ausgezeichnet hatten,  erhielten am 04.12.2017 eine einmalige Studienbeihilfe der Bernhard Endreß'schen Stiftung.

Darüber hinaus darf sich auch unsere Schule über eine Zuwendung für die Anschaffung von Unterrichtsmaterial freuen.

Im Namen unserer gesamten Schulgemeinschaft bedanken wir uns herzlich für diese Unterstützung durch die Stiftung.

 

 

 
Theaterworkshop PDF Drucken E-Mail

 

Bühnenluft durchweht die FOSBOS

Am Mittwoch, 08. November 2017 wurde die „alte Baumannwerkstatt“ Ort theatralischen Geschehens. Der Theaterschnupperworkshop unter der Leitung des Ansbacher Theaterpädagogen Herrn Michael Schmidt gab interessierten Schülerinnen und Schülern sowie Lehrerinnen und Lehrern einen Einblick in die Grundlagen des Theaterspielens. Im Mittelpunkt standen dabei Präsenz, Phantasie, Sprechen, Aktion und Reaktion, Aufmerksamkeit, um nur einige Stichworte zu nennen. Die Teilnehmer durften in diversen Übungen wie „Spiegel“, „Schnips-Freeze“ und „Standbildern“ ausprobieren, was alles zum Theaterspielen gehört. Den krönenden Abschluss stellten dann die Aufführungen der von den Schülern selbstständig erarbeiteten Interpretationsmöglichkeiten des Minidramas „Zwei beim Packen“ von Adolf Endler dar. Hierbei taten sich nicht nur ungeahnte Talente auf, sondern es wurde auch schon der Vorgeschmack gegeben auf die sich nun wöchentlich treffende Theater-AG - ebenfalls unter der Leitung von Herrn Schmidt. Ein gelungener Startschuss!

Wir dürfen gespannt sein auf die erste Aufführung unserer Theater-AG im Rahmen des Weihnachtsgottesdienstes!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Copyright © 2018 Staatliche Fach- und Berufsoberschule Ansbach. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.