BOS FOS Logo 80px
fosbos marke

Der englische Gastvortrag von Dr. Etges (LMU-München) an der FosBos Ansbach

Zwei Jahre Wartezeit, doch am 16. Februar kann Dr. Etges seinen Gastvortrag an der FosBos Ansbach halten. Nach dem coronabedingten Aufschub freuen sich die beiden 13. Englisch-Abschlussklassen umso mehr auf "The Cold War", das Wunschthema mehrerer Vorjahresklassen. Vor dem Hintergrund der Russland-Krise besitzen die sorgfältig strukturierten Ausführungen des Historikers vom Amerika-Institut der Münchener Ludwig-Maximilians-Universität eine vorher nicht geahnte Dringlichkeit für die Tagespolitik.

Dies ist noch der Stand zum Zeitpunkt des Vortrags. Acht Tage danach müssen wir hilflos zusehen, wie Russland den ersten Angriffskrieg auf einen souveränen europäischen Staat seit dem Zweiten Weltkrieg beginnt. Sicherlich sollte man den Kalten Krieg nicht verklären, aber gerade zum wohl gefährlichsten Zeitpunkt des Kalten Krieges, bei der Kuba-Krise, hatten Diplomatie und Vernunft noch gesiegt – anders als 2022.

 

Hier sind einige SchülerInnen-Kommentare ... of course in the language Dr. Etges used:

“I learned many new facts about the Cold War. It was a nice presentation.”

“Dr. Etges used good sources, including (declassified information from first hand).”

“It was a very interesting presentation with some very close insights into the topic of the Cold War.”

“Very informative in the current situation, the Russian-Ukrainian crisis.”

“I now have a deeper insight into the Cuban Missile Crisis and the Cold War in general.”

“Recent connections with the Ukrainian crisis were very instructive.”

“The PowerPoint supported his talk very well.”

“The description of the confrontation at Checkpoint Charlie was very exciting.”

Klasse 13S/IW und Dr. Streit

Copyright © 2018 Staatliche Fach- und Berufsoberschule Ansbach. Alle Rechte vorbehalten.