BOS FOS Logo 80px
fosbos marke

Fachbereich Pädagogik/Psychologie

 

Ansprechpartner/-in: Frau Männer

 

Das Unterrichtsfach Pädagogik/Psychologie an der Beruflichen Oberschule

Im Unterricht des Profilfachs Pädagogik/Psychologie an der Beruflichen Oberschule werden ausgewählte psychologische und pädagogische Themen behandelt. Es werden grundlegende Kenntnisse und Kompetenzen, die für ein breites Spektrum sozialer Dienstleistungsberufe bedeutsam sind, erworben. Die Pädagogik beschäftigt sich mit Fragen „rund um die Erziehung“. Im Fach Pädagogik/Psychologie wird gelernt, das eigene Erleben und Verhalten sowie das des sozialen Umfelds zu analysieren.

Ausgewählte psychische Betrachtungsweisen werden als Grundlage für pädagogisches Handeln kennengelernt. Dabei wird ein Bezug zur fachpraktischen Ausbildung hergestellt. So werden beispielsweise Lernprozesse analysiert und reflektiert, Möglichkeiten und Grenzen der Erziehung erörtert, theoretische Ansätze zur Entwicklung des Menschen miteinander verglichen und hinsichtlich ihrer Anwendung in (pädagogischen) Handlungsfeldern betrachtet. Im Mittelpunkt beider Fachwissenschaften steht der Mensch: In der Psychologie geht es vorrangig um das (individuelle) Verhalten und Erleben.


Weitere Informationen zum Fach und seinen Inhalten finden Sie im aktuellen Lehrplan PLUS:
Informationen zu der Zahl der Unterrichtsstunden in den jeweiligen Jahrgangsstufen finden Sie in den Stundentafeln:

Copyright © 2018 Staatliche Fach- und Berufsoberschule Ansbach. Alle Rechte vorbehalten.